Das Potenzmittel Virilimaxx wird von der nordamerikanischen Firma Bell Lifestyle Products Inc. hergestellt und enthält den nicht deklarierten Wirkstoff Aminotadalafil. In der Schweiz ist das Produkt nach behördlicher Intervention nicht mehr erhältlich. Aufgrund des Gefährdungspotentials warnt Swissmedic ausdrücklich vor der Einnahme von bereits erworbenen Virilimaxx.
In einigen Ländern ist Tongkat Ali (Eurycoma longifolia) als „Homemade Viagra“ bekannt. Tongkat hat diesen Spitznamen wegen seiner hohen Konzentration an Quassinoiden verdient, einer Art von Peptiden, von denen bekannt ist, dass sie die Libido verbessern und das Verlangen beim Menschen steigern. Es ist das Testosteron, das Ihre Libido auf einem hohen Niveau hält. Aber Testosteron neigt dazu, sich an ein Glykoprotein namens SHBG (Sexualhormon bindendes Globulin) zu binden, was es daran hindert, seine Funktion richtig zu erfüllen. Tongkat Ali hat die Fähigkeit, SHBG-Testosteron freizusetzen, so dass Ihr Körper es zu 100% verwenden kann, ohne durch äußere Faktoren in Ihrem Körper behindert zu werden.
Seither hat Viagra eine steile Karriere hingelegt: Vor zehn Jahren, am 27.März 1998, wurde die blaue Pille von der amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA erstmals zugelassen. Im darauf folgenden Oktober war sie in Deutschland zu haben - Urologen feierten sie als Wundermittel gegen Erektionsstörungen, Sexualforscher warnten vor der vermeintlich einfachen Lösung eines komplexen Problems.

Wenn es im Bett nicht gut läuft, kann das unterschiedliche Gründe haben. Einer davon ist die erektile Dysfunktion, das heißt, wenn der Mann Erektionsschwierigkeiten hat. Entdeckt als eine Nebenwirkung bei der Erforschung eines Präparats gegen Bluthochdruck, kann Männern seit mittlerweile 20 Jahren geholfen werden – der Wirkstoff Sildenafil kam 1998 unter dem Markennamen Viagra auf den Markt. Eine Erfolgsgeschichte für die Pharmafirma Pfizer und für viele Männer und Frauen, denn jeder dritte Mann leidet im Laufe seines Lebens unter Erektionsstörungen.
Die Wilhelm-Apotheke hat sich auf den Versand von rezeptfreien Potenzmittel spezialisiert und garantiert eine absolut diskrete und anonyme Lieferung Ihrer Bestellung. Sie brauchen Potenzmittel nicht mehr in einer normalen Apotheke zu bestellen, weil Sie alle nötigen Medikamente einfach und problemlos online kaufen können. Der große Vorteil unserer Online-Apotheke liegt darin, dass Viagra, Cialis, Levitra bzw. andere Medikamente bequem von zu Hause aus bestellt werden können.
Rote Beete ist ein tolles Lebensmittel um die Potenz zu erhöhen. Mit seiner NO-fördernden Eigenschaften weitet es die Blutgefäße aus. Dadurch wird die Blutzirkulation im Allgemeinen, und im Penis Gewebe im speziellen angekurbelt. Um einen Effekt zu spüren, sollte man ca. 250-500 ml rote Beete Saft trinken. Da wir wissen, dass Rote Beete nicht unbedingt jedermanns Geschmack ist, haben wir hier eine tolle Alternative für euch: Hochdosierte Rote Beete Kapseln, die ein potenzsteigerndes Nahrungsmittel sind.
Laut Statistik, leiden in der Welt mehr als 152 Millionen Männern an erektile Dysfunktion (ED). Dunkelziffer, nicht wahr? Die Ursachen hierfür können verschiedener Natur sein. Heute gibt es viele Krankheiten, die Potenzstörungen verursachen können, wie Diabetes, Herz-Kreis-Laufstörungen, Bluthochdruck usw. Die Einnahme von einigen Medikamente oder schlechte Gewohnheiten können auch zur ED führen.
Alternative zu Viagra Apotheke Apotheker Arzt Botenstoff cGMP Cialis diskret effektiv Einnahme Enzym erektile Dysfunktion Erektion Erektionsprobleme Erfahrungen Erfahrungsberichte hochwirksam Informationen Kopfschmerzen Levitra Magendruck Medikamente Nebenwirkungen PDE-5-Hemmer Penis Potenzmittel Potenzmittel bestellen Potenzmittel kaufen Potenzmittel Test Potenzmittel Vergleich Potenzprobleme Potenz Shop schnell Schwellkörper Sehstörungen Sex Sexleben sexuelle Stimulation sicher Sodbrennen Viagra Viagra Alternative Wirkung zuverlässig Ärzte empfehlen
Viagra, sein günstigeres Pendant Sildenafil und Levitra schaffen es hier, die Wirkung bis zu fünf Stunden lang aufrechtzuerhalten. Spedra gelingt es, diese Spanne noch um eine weitere Stunde zu verlängern, bis die Wirkung praktisch verflogen ist. Einen klaren Vorteil bietet hier Cialis, bei dem die Wirkung bis zu 36 Stunden lang anhält, und das aus diesem Grund auch gerne einmal als Wochenend-Pille bezeichnet wird. Der Nachteil ist, dass sich damit im Vergleich zu den anderen Potenzmitteln eben auch die Gefahr von Wechselwirkungen mit anderen Substanzen erhöht.
Die Ursachen einer Impotenz können vielfältig sein. Wir zeigen Dir, welche Möglichkeiten Du hast, Deine Potenzprobleme zu bewältigen. Erfahre jetzt mehr darüber in unseren Beiträgen, damit Du in Kürze wieder ein erfülltes Sexleben haben kannst und Deinen Mann wieder stehen kannst. In unserer Online-Apotheke kannst Du die gängigsten Potenzmittel wie Viagra, Kamagra und Sildenafil kaufen.

Die Woche habe ich dann genutzt um Cialis ausführlich zu testen. Um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich es immer etwa 2 Stunden vorher eingenommen. So konnte ich auch zwischendurch mal was essen. Die Wirkung hielt bei mir mit 10mg teilweise 48 Stunden an. Nach mehrmaliger Einnahme habe ich mittlerweile fast keine Nebenwirkungen, nur leichte Kopfschmerzen, eher ein leichter Druck als richtige Kopfschmerzen. Ab und zu habe ich eine verstopfte Nase, was ich allerdings nichts besonders störend empfinde, da ich erkältet bin und die Nase sonst laufen würde.
Für die meisten von Erektionsstörungen betroffenen Männer stellt sich schnell die Frage nach dem besten Potenzmittel als schnelle Lösung für das belastende Problem. Eine allgemeingültige Antwort kann es da allerdings nicht geben. Jede Person reagiert auf Wirkstoffe von Arzneimittel anders, da sind Potenzmittel keine Ausnahme. Die vier Wirkstoffe der Potenzmittel (PDE-5-Hemmer) sind: Sildenafil (Viagra), Tadalafil (Cialis), Vardenafil (Levitra) und Avanafil (Spedra).
Der andere Punkt ist die Förderung der Durchblutung. Werden das Penisgewebe und vor allem die Schwellkörper des Penis nicht ausreichend mit Blut versorgt, so kommt es zu keiner harten Erektion. Oft kann es auch passieren, dass die Erektion zwar passiert, diese aber mit der Zeit wieder nachlässt. Vor allem Männer mit einem großen Penis können dies kennen, da einfach mehr Blut benötigt wird um diesen erigiert zu halten. Rote Beete ist hier ein gutes Nahrungsmittel.
Natürliche Mittel zur Potenzsteigerung sind ebenfalls als Aphrodisiakum bekannt. Hierbei handelt es sich um natürliche Mittel, welcher zur Steigerung der Potenz zum Einsatz kommen. Die Libido kann mit natürlichen Hausmitteln oder auch Lebensmitteln ebenso gestärkt werden, wie die Potenz. Dies gilt allerdings ausschließlich, wenn organische Erkrankungen ausgeschlossen wurden.
Eine Erektionssteigerung mit natürlichen Potenzmitteln– das hat der ein oder andere vielleicht in der Vergangenheit schon mal versucht und sich durch Austern-Orgien gequält oder es mit Liebstöckeln/Petersilie oder Knoblauch versucht. Asiatische Wundermittel wurden auch nicht ausgelassen. Aber das sollte nur unterstützend wirken und den Liebesakt an sich verlängern.
Viele Mythen ranken sich um dieses pflanzliche Potenzmittel. So soll es positive Auswirkungen auf die erektile Funktion und auch auf die Libido, also das sexuelle Verlangen, haben. In China wurde Ginseng lange als Aphrodisiakum verwendet. Eine koreanische Studiengruppe fand heraus, dass Ginseng die Produktion von Stickstoffmonoxid (NO) im Blut erhöhte. Dies kann eine Gefäßerweiterung auslösen. 

Natürliche Potenzmittel, häufig auch Aphrodisiaka genannt, sind Naturmittel, die zur Steigerung der Potenz und zur Behandlung von Erektionsstörungen eingesetzt werden. Diese Alternativen zu Medikamenten wie Viagra sind bei Männern besonders gefragt, weil sie meist nur wenige Nebenwirkungen haben. Allheilmittel sind sie aber nicht: Aphrodisiaka können immer nur unterstützend wirken. Nur wenn das Umfeld stimmt, können die Aphrodisiaka ihren Zweck erfüllen. Natürliche Potenzmittel werden aber zunehmend wissenschaftlich untersucht und Sie können durchaus damit Erfolg haben. Wir haben Studien ausgewertet und Forscher befragt, zu welchen Mitteln Sie in welcher Lage greifen können. 
Sildenafil auf Rechnung online für männliche Potenz, können Sie immer mit dieser Potenypille wieder die Freude im Privatleben unabhängig vom Alter erleben. Vor den Männern gibt es oft keine andere Wahl als Brand Arzneimittel oder Generika zu nehmen. Also, was sind Generika? Generika ist ein Arzneimittel, das die Vervielfältigung der ursprünglichen Zubereitung ist, der Begriff des Patentschutzes ist am Wirkstoff abgelaufen. Die notwendige Voraussetzung für den Verkauf von Generika ist bewährte pharmazeutische, biologische und therapeutische Äquivalenz für die Mutter Droge. Generika sind mehrmals billiger als Marken-Medikamente. Denn ihre Entwicklung erfordert keine kolossalen Kosten. Die Kosten für Forschung und Patentschutz wurden bereits von Herstellern von Originalmarkenprodukten getragen. Es ist bemerkenswert, dass Generika und Marken-Medikamente gleichermaßen wirksam sind, der Unterschied ist nur im Aussehen. Und wenn es keinen Unterschied gibt, warum dann übertreffen für Aussehen?
Wer sich die aktuellen Zahlen anschaut, der erkennt deutlich, dass Viagra seine Vormachtstellung verloren hat. Das auslaufende Patent hat den Pharma-Riesen dazu gezwungen, sich den Gegebenheiten des Marktes aufgrund neuer Konkurrenten anzupassen. Aktuell ist bei Männern vor allem Cialis sehr beliebt, was sich zum einen auf die lange Wirkungsdauer, zum anderen aber auch auf die sehr flexiblen Einsatzmöglichkeiten zurückführen lässt. Um möglichst schonend von der Wirkung profitieren zu können, bietet sich aber Levitra aufgrund der guten Verträglichkeit ebenfalls an.
Die Wunderpillen wurden seit dem 1998 Jahr von Pfizer entwickelt und hat sich in vielen klinischen Studien geprüft. Und seit diesem Jahr wurde Viagra erfolgreich in ganz Europa verkauft. Wie wir haben schon gesagt, enthält Viagra den Wirkstoff Sildenafil Citrate. Viagra sollte etwa 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Der Wirkstoff wirkt bis zu 6 Stunden, sodass viele, starke Erektionen innerhalb dieser Zeit möglich sind. Viagra ist in zwei Dosierungen verkauft: 50mg und 100mg.
Bei der dritten Übung geht es darum, den Blutfluss in allen Bereichen des Körpers zu verbessern und den Beckenboden, Bauchmuskeln, Hüfte und Oberschenkel zu stärken, um so eine Potenzsteigerung zu erreichen. Darüber hinaus wird die Entgiftung im Körper gefördert und das Lymphsystem gestärkt. Um diese Ergebnisse zu erzielen, muss lediglich zweimal täglich für etwa zehn Minuten auf dem Trampolin gehüpft werden. Dabei sollte man sich mit leicht gespreizten Beinen auf das Trampolin stellen, Fußspitzen zeigen leicht nach außen. Auf diese Weise werden die Gelenken nur wenig beansprucht. Leicht federn und mit den Füßen Kontakt zum Trampolin halten.

Die Wirkungsdauer des Medikaments variiert zwischen 8 und 10 Stunden. Aber angesichts der Physiologie der Männer raten wir lhnen, spätestens 5 Stunden nach der Einnahme des Medikaments Sex zu haben. Die empfohlene Dosierung von 10 mg wird empfohlen. Die Dosierung kann bei Männern mit leichter Beeinträchtigung der Sexualfunktion auf 5 mg eingestellt werden. Männer mit schwerer Beeinträchtigung der Sexualfunktion sollten die maximale Dosis von 20 mg einnehmen.
Die erektile Dysfunktion, ist ein Symptom, das sehr viele Männer betrifft. Bei uns können Sie aber wieder zu Ihrer Manneskraft gelangen, ohne dass Sie einen Arzt aufsuchen müssen. Diskretion steht bei uns einfach an oberster Stelle. Wenn Sie sich für Generika entscheiden, dann brauchen wie nicht mal ein Rezept von Ihnen. Das bedeutet, dass Sie sich den Weg zu ihrem behandelnden Arzt einfach sparen können. Wenn Sie nun Bedenken haben, dass die generischen Medikamente nicht wirken, dann können wir Sie hier auf jeden Fall beruhigen. Auch die generischen Medikamente, enthalten dieselben Wirkstoffe, wie das Original. Zudem wurden auch diese Medikamente, alle von der Weltgesundheitsorganisation geprüft und freigegeben. Wenn Sie sich für Medikamente aus unserem Sortiment entschieden haben, dann wird Ihnen das Paket umgehend zugesandt. Dabei brauchen Sie sich keine Gedanken machen, dass der Nachbar erahnen könnte, was Sie bestellt haben, denn wir verpacken unsere Produkte immer neutral.
Unsere Versandapotheke hat eine breite Auswahl an Potenzmitteln. Medizinisch gehören diese zur Gruppe der PDE-5-Hemmer und werden zur Behandlung von Erektionsproblemen eingenommen. Zu den Potenzmitteln die Sie kaufen können u.a. Viagra Generika rezeptfrei, Cialis 20mg, Levitra 20mg und Kamagra 100mg - sowohl als Original als auch als generisches Potenzmittel.
Diese beiden Faktoren sind im Grunde die wichtigsten. Ansonsten können wir Ihnen empfehlen, ein qualitativ hochwertiges Produkt zu wählen und dabei zu beachten, dass Qualität durchaus seinen Preis hat. Viele beschäftigen sich auch mit der Frage „wie lange hält an“. Dies ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich und kann bei maximal Vierhundert Achtzig Stunden liegen.
Der in den Artikel eingestreute Hinweis "Bestellen Sie Viagra und andere Medikamente bequem von zu Hause. Amazon bietet Ihnen eine vielfältige Auswahl!" ist grob irreführend und sollte schnellstens entfernt werden. Viagra und andere Potenzmittel wie Cialis oder Levitra (für die beiden letzteren gibt es noch keine zugelassenen Generika) sind in Deutschland rezeptpflichtig und dürfen von Amazon nicht verkauft werden.
Ihr habt keine Lust euch jeden Tag Kalbsleber zu kochen? Austern sind euch auf Dauer zu teuer? Und Erdbeeren könnt ihr auch nicht mehr sehen? Willkommen im Club. Dies ist genau der Grund warum tausende Männer weltweit nicht nur potenzsteigernde Lebensmittel konsumieren, sondern zu Nahrungsergänzungsmitteln und Supplements greifen, da sie die potenzsteigernden Lebensmittel in diesen Größenordnungen und mit dieser Regelmäßigkeit einfach nicht essen können oder wollen.

In China wird Ginseng seit 2000 Jahren als Aphrodisiakum verwendet. Zur potenzsteigernden Wirkung von Ginseng gibt es eine Reihe klinischer Studien. Eine koreanische Gruppe von Wissenschaftlern fand heraus, dass die Wurzel die Produktion von Stickstoffmonoxid (NO) im Blut erhöhte, was eine Gefäßerweiterung auslöst. Das Blut kann somit im Penis besser in den Schwellkörper fließen.
Sehr geehrte Kunden, unsere Preispolitik ist auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen gerichtet, und zwar darauf, dass Sie die notwendigen Medikamente günstig kaufen könnten. Wir bieten Ihnen fast die niedrigsten Preisen für Viagra in Deutschland an. Billiger kann man nur bei Pfizer kaufen, es steht da aber keinen Einzelverkauf zur Verfügung.
Als wahrscheinlich berühmteste Heilpflanze Chinas zählt die Ginseng-Wurzel zu den pflanzlichen Potenzmitteln. Die beste Qualität wird dabei seit jeher den Wurzeln aus Korea und der Mandschurei nachgesagt. Nach dem Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin gilt der Ginseng als Stärkungsmittel der fünf Eingeweideorgane, welches den Geist beruhigt, den Körper stärkt und das Leben verlängert. Vor allem die chinesischen Männer bauen bis heute auf seine starke potenzsteigernde Wirkung. Ginseng-Präparate sind in Apotheken und Reformhäuser in guter Qualität erhältlich.
Das Internet ist überflutet mit Pillen, Medikamenten und Stimulanzien, die alle behaupten, Ihr Sexualleben deutlich zu verbessern. Für jeden mit diesem Problem kann eine schlechte sexuelle Leistungsfähigkeit ein echtes Problem in Ihrem Leben sein. Es ist daher wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, was Sie kaufen können, um Ihre Libido und Ihre sexuellen Fortpflanzungsorgane neu zu stimulieren.
Da alle genannten Mittel zur gleichen Medikamentengruppe der PDE5-Hemmer gehören, sind die meisten Nebenwirkungen der Präparate identisch zueinander. So sind Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, eine laufende oder verstopfte Nase und Blutansammlungen (Rötungen) im Körper potenziell auftretende Nebenwirkungen. Bei den leichten Nebenwirkungen gibt es aber auch ein paar Unterschiede in der Art und Häufigkeit des Auftretens.
Die Potenzmittel unterscheiden sich auch preislich, wobei hier auch die Dosierung und die Packungsgröße relevant ist. So kostet Viagra in der kleinsten Dosierung von 25 mg ab EUR 109,95 (vier Tabletten) und EUR 784,- (32 Tabletten). Die höchste Dosierung von 100 mg liegt preislich ab EUR 134,95 (vier Tabletten) und EUR 920,- (32 Tabletten). Zu Viagra gibt es aber auch günstigere Generika, die teilweise nur ein Drittel des Preises kosten.
×