Erektionsstörungen beziehungsweise eine erektile Dysfunktion tritt bei sowohl jüngeren als auch älteren Männern auf. Ist ab dem 40. Lebensjahr bereits jeder zehnte Mann von einer Erektionsstörung betroffen, kann diese ab dem 60. Lebensjahr jeden dritten treffen. Von einer erektilen Dysfunktion spricht man zudem, wenn in zwei von drei Fällen keine Erektion zustande kommt oder diese nicht aufrechterhalten werden kann. Die Ursachen hierfür sind vor allem bei jüngeren Männern psychischer Natur, bei älteren Männern können auch körperliche Ursachen eine Rolle spielen.
Im ersten Halbjahr betrug der Levitra-Umsatz 23 Millionen Euro, für das Gesamtjahr erwartet Bayer einen Gesamterlös von 150 Millionen Euro. Wegen der hohen Markteinführungskosten rechnet der Konzern aber nicht vor dem Jahr 2005 mit einem positiven Ergebnisbeitrag. In Deutschland liegt der Marktanteil des Präparats nach Bayer-Angaben vom Juli bei 14 Prozent.

Bei der Schwellkörperinjektion (auch Schwellkörper-Autoinjektionstherapie (SKAT) oder Penisspritze) wird Alprostadil in den Schwellkörper gespritzt. Alprostadil ist als Wirkstoff in den gängigen Präparaten Caverject und Viridal enthalten. Diese Therapie gibt es seit den 1980er Jahren. Die richtige Dosierung muss in mehreren Sitzungen mit dem Facharzt ermittelt werden. Dabei wird auch die richtige Anwendung (Einstichstelle, Einstichtechnik, Anwendungshäufigkeit und zeitlicher Mindestabstand) erlernt, da bei nicht sachgerechter Anwendung die Gefahr einer mehrstündigen schmerzhaften Dauererektion besteht. Weiterhin können Verletzungen der Harnröhre, der Gefäße oder der Nerven auftreten. Der Wirkstoff wird direkt in den Schwellkörper gespritzt. Weil die Nadel sehr dünn ist, ist die Injektion fast schmerzfrei.


Das Potenzmittel mit dem Wirkstoff Viagra hilft seit 1998, an dem die zweite sexuelle Revolution ausbrach. Diese Medikamente hemmen ein bestimmtes Enzym (Phosphodiesterase 5), ohne Lust und Einstimmung auf die traute Zweisamkeit entsteht keine Erektion. Der dadurch ausgelöste Durchblutungseffekt wird durch Viagra DePotenz lediglich verstärkt und das ist nur die Zahl zum Originalprodukt.

Soweit von diesem Doktor keineswegs andersartig verordnet, werden jetzt fortgesetzt 2 Weichkapseln konsumiert und die Einnahme müsste auf 7 Weichkapseln optimiert werden. Dieser Kunde von nunmehr liebt seine Schnäppchen plus Sonderangebote. Propecia respektive der Wirkstoff Finasterid ist zu der Behandlung der benignen Prostatahyperplasie wie gleichfalls auch bei dem erblich bedingten Haarausfall genutzt. OPC funktioniert antioxidativ plus verleiht Blutgefäßen die größere Flexibilität. Impotenz - 8 Tipps. Das Alkaloid wird zum einen zur Hilfestellung der Fettverbrennung verwendet & vor allem gleichwohl kurzzeitigem Fasten benutzt. Genau so wie die Behörde am Donnerstag in Hamburg mitteilte, stellte sie mehr wie 2700 Doping-Tabletten exakt derart wie auch 200 Ampullen mit Dopingmitteln gewiss.
Damit Sie so einfach wie möglich Potenzmittel kaufen können, haben wir auf der Seite "So bestellen Sie" den Bestellvorgang Schritt für Schritt erklärt. Vom Warenkorb über die Angabe Ihrer persönlichen Daten bis hin zur den Bezahlinformationen wird der Bestellvorgang einfach und transparent gezeigt. Ein Potenzmittel kaufen zu müssen ist kein einfacher Schritt - wir werden Ihnen dabei helfen und ein zuverlässiger Partner sein. Die Versandapotheke potenzpillen-shop.com steht für umfassenden Service, Diskretion und Produkte in Top-Qualität - wir sind für Sie da.
Sind Erektionsstörungen temporärer Natur, können Sie mit Potenzmitteln oder Potenzkuren dafür sorgen, dass die Potenz gefördert und die Lust wieder gesteigert wird. Während Potenzmittel wie Viagra das Enzym Phosphodiestrase 5 (PDE5) hemmen und so eine Gefäßerweiterung im Schwellkörper bewirken, sorgen rezeptfreie Potenzmittel auf natürliche Weise für eine bessere Durchblutung. Der Vorteil natürlicher Potenzmittel ist hierbei, dass keine Nebenwirkungen wie Glieder- oder Kopfschmerzen auftreten können und nicht lediglich eine künstliche Erektion erzeugt wird, sondern das natürliche Lustempfinden langanhaltend stimuliert wird.
Neuerliche Untersuchungen haben ergeben, wobei vielfach auch einfach nur die Rinde zu kaufen ist. Neue Studien besagen, die Nebenwirkungen und die Qualität der Wirksubstanz. Doch selbst wer vor dem unkontrollierten Kauf rezeptpflichtiger Arzneimittel zurückschreckt und sich stattdessen an “rein pflanzliche” Erektionsstimulanzien hält, Frau heimlich viagra nach der einnahme.

Neben Viagra zählen zu den gängigsten Potenzmittel allen voran Levitra, Kamagra oder auch Cialis. Diese stammen von unterschiedlichen Herstellern und es gibt natürlich auch unterschiedliche Formen. Im Grundsatz lassen sich die Produkte in zwei Kategorien sortieren. Dies wäre zum einen Der Zusatz Original. Auf der anderen Seite redet man bei der anderen Kategorie von einem Generikum. Doch wie funktioniert es? Dazu später mehr. 
Jeder hat schon einmal etwas in einem Online-Shop bestellt. Sie können sich umfassend über Levitra Original und Levitra Generika informieren – über die Wirkung, die Nebenwirkungen und auch Erfahrungsberichte betroffener Männer nachlesen. Sie klicken dann auf das Produkt Levitra packen es in den virtuellen Einkaufswagen und gehen zur virtuellen Kasse.
Das aus der Rinde des Yohimbebaumes gewonnene und oral angewendete Yohimbin wird ebenfalls bei Erektionsstörungen eingesetzt.[10] Seine Wirkung soll einerseits auf die Blockade von α2-Adrenozeptoren auf Blutgefäßen in den männlichen Geschlechtsorganen und andererseits auf die Blockade von α2-Adrenozeptoren im Zentralnervensystem zurückzuführen sein. In höherer Dosierung wirkt Yohimbin außerdem an Serotonin-(5-HT)-Rezeptoren. Mit dem Aufkommen der gut wirksamen PDE-5-Hemmer für die Behandlung der erektilen Dysfunktion ist die Bedeutung des schwach und unzuverlässig wirkenden Yohimbins aber zurückgegangen.[11][12]

Der PC-Muskel kann gefunden werden, indem der Penis angespannt wird. Dieser Muskel ist bei Männern und Frauen etwa an der gleichen Stelle und sollte für die Behandlung von sexuellen Problemen gestärkt werden. Hierbei wird die innere Beckenbodenmuskulatur angespannt, die Spannung wird etwa fünf Sekunden gehalten, um dann wieder gelockert zu werden. Diese Übung sollte möglichst häufig wiederholt und mindestens dreimal täglich durchgeführt werden. Die Wiederholungen können von Woche zu Woche gesteigert werden, um die Potenzsteigerung zu maximieren.
Das aus der Rinde des Yohimbebaumes gewonnene und oral angewendete Yohimbin wird ebenfalls bei Erektionsstörungen eingesetzt.[10] Seine Wirkung soll einerseits auf die Blockade von α2-Adrenozeptoren auf Blutgefäßen in den männlichen Geschlechtsorganen und andererseits auf die Blockade von α2-Adrenozeptoren im Zentralnervensystem zurückzuführen sein. In höherer Dosierung wirkt Yohimbin außerdem an Serotonin-(5-HT)-Rezeptoren. Mit dem Aufkommen der gut wirksamen PDE-5-Hemmer für die Behandlung der erektilen Dysfunktion ist die Bedeutung des schwach und unzuverlässig wirkenden Yohimbins aber zurückgegangen.[11][12]
Berlin (ots) - In den ersten vier Monaten des Jahres hat APOTHEKE ADHOC, die führende digitale Informationsplattform im Pharma- und Apothekenmarkt, das Wachstum fortgesetzt *). Im März erreichte das unabhängige Newsportal mit mehr als 7,2 Millionen Seitenaufrufen einen neuen Spitzenwert. Die dynamische Entwicklung wird sich mit der Einführung neuer Nutzerangebote weiter fortsetzen. Mit 7,23 Millionen Seitenaufrufen ...
Kristina Läsker ist Wirtschaftsredakteurin. Seit 2009 arbeitet sie als Korrespondentin im Hamburger Büro der Süddeutschen Zeitung und schreibt über norddeutsche Konzerne wie Volkswagen und Tchibo ebenso wie über maritime Branchen wie Reeder und Werften. Als Quereinsteigerin hatte sie 2002 bei der Süddeutschen Zeitung in München begonnen und dort ein Volontariat durchlaufen. Kristina Läsker hat Wirtschaftswissenschaften in Hannover studiert und die ersten zwei Berufsjahre als Marketingmanagerin beim Bezahlsender Premiere in Hamburg gearbeitet. Danach war sie drei Jahre lang Projektleiterin bei der Bertelsmann Stiftung in Gütersloh.
Viele Mythen ranken sich um dieses pflanzliche Potenzmittel. So soll es positive Auswirkungen auf die erektile Funktion und auch auf die Libido, also das sexuelle Verlangen, haben. In China wurde Ginseng lange als Aphrodisiakum verwendet. Eine koreanische Studiengruppe fand heraus, dass Ginseng die Produktion von Stickstoffmonoxid (NO) im Blut erhöhte. Dies kann eine Gefäßerweiterung auslösen. 

Viagra (Sildenafil) wirkt beispielsweise nach einer halben bis einer Stunde. Die Erektion dauert dabei zirka vier bis fünf Stunden an. Cialis (Tadalafil) wirkt gleich schnell, hält aber bis zu 36 Stunden an und wird daher als “Wochenendpille” bezeichnet. Cialis Daily wirkt sofort, was Vorteile haben kann, da die Situation nicht unterbrochen werden muss. Das Medikament hält dabei bis zu 24 Stunden an.
Immer möchten wir unseren Kunden entgegen kommen. Daher bieten wir Ihnen auch originale Potenzmittel rezeptfrei an. Es gibt heutzutage viele effektive Potenzmittel, die wirklich wirksam sind. In unserer Onlineapotheke können Sie auch die besten Potenzmittel rezeptfrei bestellen. Unser Potenzmittel Angebot umfasst: Viagra Original, Levitra, Kamagra (darunter auch Kamagra Oral Jelly), Cialis Generika, Cialis Original usw. Wenn Sie originale Potenzmittel rezeptfrei in unserer erfahrenen Online Apotheke kaufen, können Sie unsere Diskretion, kurze Lieferzeiten und kompetente Beratung erwarten. Machen sie sich bitte mit unserem Angebot schon jetzt!

Während Viagra bereits seit einigen Jahren erhältlich ist und Pfizer 2002 weltweit einen Umsatz von gut 1,7 Milliarden Dollar einbrachte, ist Cialis bislang nur in Europa auf dem Markt. Signifikante Preisunterschiede zwischen den drei Medikamenten, die zur gleichen Wirkstoffklasse gehören, bestehen zumindest in Deutschland nicht. Bayer wirbt unter anderem damit, daß Levitra besonders gut verträglich und auch für Diabetiker geeignet sei.
Zink ist eines der ältesten Naturheilmittel gegen Erektionsstörungen. Der Mensch verwendet dieses Spurenelement seit Jahrzehnten, Impotenz Probleme und Testosteronmangel bei einigen Menschen zu behandeln. Zink wurde in der Tat lange vor Viagra konsumiert, und es ist offensichtlich viel sicherer, weil es völlig natürlich ist. Ein Zinkmangel kann nach mehreren Studien zu einer Erektionsstörung führen.
Unsere Online-Apotheke bietet Ihnen eine große Auswahl an Medikamenten, die wirksam zur Verbesserung Ihrer Gesundheit und des Wohlbefindens beitragen. Der Vorteil unserer Online Apotheke ist jedoch nicht nur die große Produktauswahl, sondern auch die Preise. Bei uns können Sie verschiedene Potenzmittel online kaufen, darunter alle bekannten PDE-5-Hemmer wie Viagra, Cialis, Levitra oder Kamagra. Wir haben aber auch ein breites Angebot an Schlankheitsmitteln, Medikamenten zur Raucherentwöhnung und Mitteln gegen Haarausfall. Alle Medikamente sind zugelassen und entsprechen den höchsten Qualitäts-Standards.
Der PC-Muskel kann gefunden werden, indem der Penis angespannt wird. Dieser Muskel ist bei Männern und Frauen etwa an der gleichen Stelle und sollte für die Behandlung von sexuellen Problemen gestärkt werden. Hierbei wird die innere Beckenbodenmuskulatur angespannt, die Spannung wird etwa fünf Sekunden gehalten, um dann wieder gelockert zu werden. Diese Übung sollte möglichst häufig wiederholt und mindestens dreimal täglich durchgeführt werden. Die Wiederholungen können von Woche zu Woche gesteigert werden, um die Potenzsteigerung zu maximieren.
Levitra basiert auf dem Wirkstoff Vardenafil. Die Wirkungsweise ist der von Cialis oder Viagra ähnlich: Levitra oder Levitra-Generika sollen ein bestehendes Ungleichgewicht zwischen zwei körpereigenen Enzymen, von denen das eine (cyclisches Guaonosinmonophosphat oder kurz cGMP) eine Erektion fördert und das andere (Phosphodiesterase Typ 5 oder kurz PDE-5) für den Abbau der Erektion zuständig ist, beheben. Grundsätzlich ist auch PDE-5 für den menschlichen Körper und insbesondere auch für das männliche Geschlechtsorgan wichtig, da ansonsten eine Erektion nicht mehr abschwellen würde und eine Dauererektion schwere Gewebeschäden hervorrufen würde. Jedoch ist bei den betroffenen Personen die Balance zwischen beiden Enzymen gestört. Bei ihnen hält die Erektion nicht lange genug an, um den Geschlechtsakt in der gewünschten Lage auszuführen.
Die Ursachen einer Impotenz können vielfältig sein. Wir zeigen Dir, welche Möglichkeiten Du hast, Deine Potenzprobleme zu bewältigen. Erfahre jetzt mehr darüber in unseren Beiträgen, damit Du in Kürze wieder ein erfülltes Sexleben haben kannst und Deinen Mann wieder stehen kannst. In unserer Online-Apotheke kannst Du die gängigsten Potenzmittel wie Viagra, Kamagra und Sildenafil kaufen. 

Unsere Online Apotheke bietet Ihnen die Möglichkeit rund um die Uhr  bequem von zuhause aus Potenzmittel und andere Medikamente rezeptfrei zu bestellen. Einfache Bestellung. Anonyme, schnelle Lieferung. Und das wichtigste – günstige Potenzmittel ohne Rezept. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Potenzmitteln in Top-Qualität – für besseren Sex und mehr Lebensqualität. Viagra kaufen, Cialis online, Levitra oder Kamagra – die besten Preise.
Das Potenzmittel mit dem Wirkstoff Viagra hilft seit 1998, an dem die zweite sexuelle Revolution ausbrach. Diese Medikamente hemmen ein bestimmtes Enzym (Phosphodiesterase 5), ohne Lust und Einstimmung auf die traute Zweisamkeit entsteht keine Erektion. Der dadurch ausgelöste Durchblutungseffekt wird durch Viagra DePotenz lediglich verstärkt und das ist nur die Zahl zum Originalprodukt.

Das Geschäft ist lukrativ. Im vergangenen Jahr verbuchten die drei Potenzmittel weltweit einen Umsatz von 4,3 Milliarden Dollar (rund 3,2 Milliarden Euro). In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Umsatz mit der Produktgruppe mehr als verdoppelt. In Deutschland erreichte der Jahresumsatz rund 125 Millionen Euro, wie der Branchendienst Insight Health berichtet. Schätzungsweise knapp die Hälfte dürfte auf Viagra entfallen. Verordnet wurden etwa 2,4 Millionen Packungen.


Mit einem Wirkungseintritt von 15 Minuten wurde das Präparat Spedra in unserem Potenzmittel Vergleich als das am schnellsten wirkende Mittel identifiziert. Während die Empfehlung des Arztes bei den Potenzmitteln Viagra und Cialis lautet, das Präparat mindestens eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen, liegt die Empfehlung für das an zweiter Stelle gelistete Medikament Levitra bei 30 Minuten. Alle Angaben beziehen sich auf eine unbeeinflusste Einnahme des Medikaments. Faktoren, wie die Einnahme von Speisen oder alkoholischen Getränken kann sowohl die Wirkung als auch den Wirkungseintritt des jeweiligen Medikaments beeinträchtigen.
Die Wilhelm-Apotheke hat sich auf den Versand von rezeptfreien Potenzmittel spezialisiert und garantiert eine absolut diskrete und anonyme Lieferung Ihrer Bestellung. Sie brauchen Potenzmittel nicht mehr in einer normalen Apotheke zu bestellen, weil Sie alle nötigen Medikamente einfach und problemlos online kaufen können. Der große Vorteil unserer Online-Apotheke liegt darin, dass Viagra, Cialis, Levitra bzw. andere Medikamente bequem von zu Hause aus bestellt werden können.
Während bei Männern auch körperliche Ursachen für Potenzprobleme sorgen können, spielt bei Frauen oftmals Lustlosigkeit eine Rolle. Um eine temporäre Lustlosigkeit in den Griff zu bekommen, können Potenzmittel Abhilfe schaffen. Neben der Variante von Camagra, die speziell für Frauen entwickelt wurde, finden Sie bei uns Potenzmittel via Viafemme , die die Durchblutung der weiblichen, erogenen Zonen steigern und den Sinn für Erotik beleben. Andere Potenzmittel wie Libidofemme sind wiederum darauf gerichtet, gezielt den Libidoverlust wiederherzustellen. So können nicht nur Männer, sondern auch Frauen ihr sexuelles Wohlbefinden in die eigene Hand nehmen und mit Potenzmitteln für ein aufregenderes Sexleben sorgen. 
Sehen Sie es als Chance für ein besseres Sexleben. Testen Sie das Potenzmittel Ihrer Wahl. Bei uns haben Sie verschiedene Potenzmittel im Vergleich und können Potenzmittel bestellen – sicher, diskret und schnell. Eine erfolgreiche und schonende Potenzsteigerung belebt ihr Sexleben und erhöht auch Ihr Selbstvertrauen. Sie haben ein Recht auf guten Sex – tun Sie etwas dafür!
Unsere Online-Apotheke bietet Ihnen eine große Auswahl an Medikamenten, die wirksam zur Verbesserung Ihrer Gesundheit und des Wohlbefindens beitragen. Der Vorteil unserer Online Apotheke ist jedoch nicht nur die große Produktauswahl, sondern auch die Preise. Bei uns können Sie verschiedene Potenzmittel online kaufen, darunter alle bekannten PDE-5-Hemmer wie Viagra, Cialis, Levitra oder Kamagra. Wir haben aber auch ein breites Angebot an Schlankheitsmitteln, Medikamenten zur Raucherentwöhnung und Mitteln gegen Haarausfall. Alle Medikamente sind zugelassen und entsprechen den höchsten Qualitäts-Standards.
"Haferflocken sind die Geheimwaffe schlechthin. Es gibt eine bestimmte Verbindung im Hafer, die sogenannte Avenacoside. Die führt dazu, dass der Körper mehr biologisch aktives Testosteron produziert. Zusätzlich wird das für die Erektion notwendige Stickstoffoxid positiv beeinflusst. Es bewirkt, dass die Blutgefäße genügend Blut in den Penis transportieren können."
Maca ist ein sexueller Booster ohne Testosteron, der verwendet wird, um bestimmte hormonelle Ungleichgewichte bei Männern auszugleichen. Menschen mit niedrigem Testosteronspiegel neigen zu unangenehmen Symptomen und Maca-Kapseln wurden verwendet, um den Testosteronspiegel zu erhöhen. Einige Behandlungen gegen männliche Impotenz konzentrieren sich auf die Steigerung der Durchblutung, aber die Maca-Kapsel wirkt anders. Die Maca-Wurzel in Kapselform konzentriert sich vor allem auf die Libido und Testosteronstimulation bei Männern. Die Stimulation von Testosteron produziert eine höhere Libido, was letztendlich zu einem besseren Sexualleben führt.
Wie aus den Tabellen ersichtlich, sind ausschließlich die Bedarfspräparate aufgelistet. Das einzige Potenzmittel, welches zur täglichen Einnahme verschrieben wird, ist Cialis in den Dosierungen 2,5mg und 5mg. Im Vergleich "Preis pro Pille" würde das Potenzmittel vermeidlich günstig erscheinen. Aufgrund der täglichen Einnahmeroutine sind die Kosten für Cialis 2,5mg 5mg jedoch im Regelfall bedeutend höher, als bei denen der Bedarfspräparate. Für die Einnahme des Präparats über den Zeitraum eines gesamten Jahres ergibt sich ein Kostenpunkt von ca. 2050€.
Da alle genannten Mittel zur gleichen Medikamentengruppe der PDE5-Hemmer gehören, sind die meisten Nebenwirkungen der Präparate identisch zueinander. So sind Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, eine laufende oder verstopfte Nase und Blutansammlungen (Rötungen) im Körper potenziell auftretende Nebenwirkungen. Bei den leichten Nebenwirkungen gibt es aber auch ein paar Unterschiede in der Art und Häufigkeit des Auftretens.
Alternative zu Viagra Apotheke Apotheker Arzt Botenstoff cGMP Cialis diskret effektiv Einnahme Enzym erektile Dysfunktion Erektion Erektionsprobleme Erfahrungen Erfahrungsberichte hochwirksam Informationen Kopfschmerzen Levitra Magendruck Medikamente Nebenwirkungen PDE-5-Hemmer Penis Potenzmittel Potenzmittel bestellen Potenzmittel kaufen Potenzmittel Test Potenzmittel Vergleich Potenzprobleme Potenz Shop schnell Schwellkörper Sehstörungen Sex Sexleben sexuelle Stimulation sicher Sodbrennen Viagra Viagra Alternative Wirkung zuverlässig Ärzte empfehlen
Die Tabletten werden 30 bis 60 Minuten vor einem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen. Bei der Einnahme nach einer Mahlzeit kann ihre Wirkung etwas schwächer und zeitverzögert sein. Die höchste Konzentration im Blutplasma erreicht Sildenafil nach etwa einer Stunde, seine Wirkung hält vier bis fünf Stunden an. Während dieser Zeit darf keine weitere Tablette eingenommen werden.
Von einer Verwendung der Medikamente ohne ärztliche Beratung, Dosisentscheidung und Verordnung ist dringend abzuraten, da durch Fehldosierungen sowie übersehene Kontraindikationen ernste gesundheitliche Risiken entstehen können. Nach der Prüfung durch einen zugelassenen Facharzt kann die Verordnung von Viagra, Cialis, Levitra oder Spedra auch im Rahmen einer Meds4all-Online-Konsultation erfolgen.
Wir freuen uns, Ihnen hochwertige Generika und Markenmedikamente zu einem bis zu 85% niedrigeren Preis anbieten zu können! Alle unsere Medikamente sind von der Weltgesundheitsorganisation genehmigt. Unsere Devise ist „der Kunde ist König“ und wir sind stets bemüht, eine Kundenbetreuung auf dem höchsten Niveau anzubieten. Machen Sie sich mit der Webseite, unseren Informationen und Angeboten, von denen Sie mit Sicherheit profitieren werden, vertraut. Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir sind für Sie da.
Gestärkte Sexualmuskeln im Becken könnnen ebenfalls für eine Potenzsteigerung sorgen und wie ein Aphrodisiakum wirken. Es kann eine härtere Erektion erreicht werden, die besser gehalten werden kann und mehr Kontrolle für den Mann über den Zeitpunkt des Orgasmus. Hierbei gibt es zwei Muskelgruppen, die angesprochen werden sollten, um eine Potenzsteigerung zu erreichen:
Ein wichtiger Stoff für eine bessere Durchblutung ist L-Arginin. Das Eiweiß wird vom Körper auch selbst produziert, aber nur in kleinen Mengen und es baut sich zudem schnell wieder ab. Dabei bewirkt Arginin, dass die Blutgefäße glatt bleiben und so die Durchblutung verbessert wird. Insbesondere bei feinen Blutgefäßen wie im Genitalbereich ist das wirkungsvoll. Einige Lebensmittel enthalten viel L-Arginin, das der Körper wie eigenes Arginin verwenden kann. Mit argininhaltigen Lebensmitteln können Sie somit die Erektionsfähigkeit unterstützen. Viel Arginin ist beispielsweise in Linsen enthalten. Umgerechnet reicht eine halbe Tasse täglich aus, den Arginin-Haushalt im Körper nachhaltig aufzustocken. Sehr argininhaltig sind auch Erdnüsse, Walnüsse, Pinien- und Kürbiskerne. Auch Fisch, insbesondere Lachs und Thunfisch, enthalten viel Arginin. Dazu enthält Fisch Omega-3-Fettsäuren, die selbst ebenfalls die Durchblutung unterstützen.
Während wissenschaftliche Studien zwar fehlen, ist eines zumindest sicher: Wer diese Lebensmittel in Maßen immer mal wieder in seinen Speiseplan einbaut, unterstützt seine Gesundheit. Denn sind die Nährstoffspeicher gut gefüllt, fühlt man sich fitter, leistungsfähiger und ausgeglichener. Und davon profitieren auch die Libido und die Erektionsfähigkeit.
Weihnachten ist auch Zeit der Geschenke und an seine Lieben zu denken – Grund genug für die Bonus-Aktion im Winter. Auf alle Bestellungen die Sie tätigen, bekommen Sie 30% mehr an Potenzmittel. Ob Viagra kaufen, Cialis bestellen oder Levitra, Sie bekommen 30% mehr von allem und können somit ein echtes Schnäppchen abstauben. Gönnen Sie sich etwas und bestellen Sie günstig Potenzmittel um Ihr Sexleben wieder in Schwung zu bringen.
Natürliche Potenzmittel haben darüber hinaus oft keine medizinische Indikation, um den Prozess der Arzneimittelzulassung zu umgehen. Stattdessen werben sie schwammig damit, „das Sexualleben zu verbessern“. Das Problem: Oft stecken in natürlichen Potenzmitteln auch nicht deklarierte synthetische PDE-5-Hemmer – häufig so hoch dosiert, dass mit unerwünschten (Neben)Wirkungen gerechnet werden muss – fanden amerikanische Wissenschaftler in einer Studie. Und auch bei rein natürlichen Produkten kann es zu Problemen kommen. So ist bei Yohimbin die Einnahme von Antidepressiva kontraindiziert, bei Burzeldorn besteht die Gefahr, dass Leber und Nieren geschädigt werden und das Pulver der spanischen Fliege ist schon in geringer Dosierung giftig.
Im Potenzmittel Vergleich ist vor allem die leicht verträgliche Einnahme ein Vorteil. Die Tabletten werden einfach wie eine Vitaminbrausetablette in einem Glas Wasser aufgelöst und Oral eingenommen. Die Wirkung setzt bereits nach etwa 15 Minuten ein und hält bis zu acht Stunden an. Dabei wurde sogar der Geschmack der Tablette berücksichtigt. Der fruchtige Orangengeschmack lässt einen vergessen, dass man ein Potenzmittel einnimmt.
Dieses Mittel ist in vielen Apotheken frei erhältlich. Bei Prelox handelt es sich ebenfalls um ein Präparat, welches hochdosiertes Arginin enthält. Außerdem enthalten die Kapseln den Wirkstoff Pycnogenol, welches aus der Rinde der See-Kiefer gewonnen wird. Angeblich soll es den menschlichen Blutfluss verbessern – beweisen kann das allerdings niemand.
×